Microdose Movement ist ein 3-Tägiger Selbsterfahrungs-Raum, bei dem du dein Bewusstsein, deinen Körper und Microdosing mit einem legalen LSD-Derivat in einem geschützten Rahmen intuitiv kennenlernen darfst. Wir laden dich ein, mit uns zu forschen.

Die wichtigsten Informationen zum Inhalt findest du hier auf der Veranstaltungsseite. Wenn du weitere Fragen hast schreib uns jederzeit gerne an: katjaluciehecking@gmail.com

Termine:
27. Oktober bis 29. Oktober – es sind noch Plätze frei

Ablauf:
Freitag Microdosing-Theorie Online via Zoom
Samstag Selbsterfahrungstag vor Ort in Leipzig
Sonntag Integrationstag vor Ort in Leipzig

Preis für alle 3 Tage: 180 €

Du möchtest teilnehmen aber kannst dir das Ticket nicht leisten? Schreib uns gerne und wir finden eine Lösung.

Anmeldung per Email an: katjaluciehecking@gmail.com

Theorie

Psychedelika, Microdosing und Flow.

Im theoretischen Teil am ersten Tag des Retreats teilen wir die wichtigsten Grundlagen für den Gebrauch von Psychedelika in Mikrodosierungen.

  • Welches Potenzial kann im Microdosing stecken?
  • Welche Effekte hat 1D-LSD Microdosing und wie wirkt es sich auf unser Körperbewusstsein aus?
  • Wie kann es verantwortungsbewusst für mehr Fokus, Flow, Kreativität und Wohlbefinden im Alltag eingesetzt werden?
  • How to: Alles was du wissen musst um selber Microdosing nutzen zu können

Du bekommst außerdem Zugang zum Microdosing Handbuch von PSYCHEDELISCHE REISE wo du alle Grundlagen zum Microdosing mit verschiedenen Substanzen nachlesen kannst.

Praxis

Gib dich dem Flow hin und entfalte deine Kreativität. Erfahre deinen Körper und deine Sinne auf spielerische Weise neu.

Im praktischen Teil bekommst du die Chance, in einem sicheren und geschützten Rahmen eine Erfahrung mit dem Microdosing von 1D-LSD im Gruppenkontext zu machen. Wir begleiten euch mit Achtsamkeitsübungen, Körper- und Tanz-Momenten sowie Kreativitätsübungen bei eurer Erfahrung.

Die Substanz dient uns hierbei als Werkzeug, um uns selbst und andere tiefer zu spüren, leichter loszulassen und im Hier und Jetzt anzukommen.

Unser Ziel ist es dich durch unser Retreat für neue Wege mit dir selbst und deinem Körper in Kontakt zu kommen zu öffnen. Dir das Microdosing und wie du es selbst bewusst einsetzen kannst, näher zu bringen. Und dich so hoffentlich mit neuen Erkenntnissen, Werkzeugen und gestärkt nach Hause gehen zu lassen.

Hier ein kleiner Überblick was dich erwartet auf unserem Microdosing-Retreat:

  • Eine Microdose 1D-LSD
  • Achtsamkeitsübungen
  • Movement-Medicine
  • Selbsterforschung
  • Flowzustand
  • Sharing
  • Integrationsspaziergang
  • Kreativität:
  • Tanz
  • Selbstausdruck
  • Malen, Schreiben

Den genauen Ablauf-Plan bekommst du per Email wenn du dich angemeldet hast.

Die Substanz

1D-LSD ist ein legales LSD-Derivat, welches die gleiche Wirkung wie LSD entfaltet. Es ist davon auszugehen, dass es als Prodrug agiert, also im Körper zu klassischen LSD verstoffwechselt wird.

LSD ist bekannt dafür, tiefe, introspektive und bewusstseinserweiternde Erfahrungen auszulösen. Verschiedene Studien haben immer wieder auf das therapeutische Potenzial von LSD hingewiesen. Im Microdosing berichten viele Nutzer von verbessertem Wohlbefinden, einem erhöhten Körperbewusstsein und leichterem Zugang zu Flow-Zuständen.

Diese Effekte machen wir uns am Retreat-Wochenende zu nutze.

Die Gruppe

Austausch, Verbundenheit und Gemeinschaft.

Psychedelika sind dafür bekannt das Verbundenheitsgefühl zu dir selbst, anderen Menschen, zur Natur und letztlich zum Sein selbst zu stärken. Am Microdose Movement Wochenende möchten wir gemeinsam einen Raum der Verbundenheit und Nähe schaffen, einen Raum in dem ihr euch sicher und wohl fühlen könnt. An den 3 Tagen der Veranstaltung geht es nicht nur darum Microdosing und unterschiedliche körperliche Übungen kennenzulernen und für euch persönlich zu nutzen, Microdose Movement ist eine Gruppenerfahrung und der Austausch untereinander ist wichtiger Teil des Konzepts.

Die Gruppe ist auf 12 Teilnehmer*innen limitiert.

Deine Begleiter

Lucie & Max

Lucie:

Wann bist DU JETZT HIER? Was möchte sich in dir bewegen? Was passiert, wenn du alles, was in dir schlummert, zulässt?

Leitfragen, mit denen ich seit 5 Jahren auf Forschungsreise gehe. Huhu, ich bin Lucie und der Überzeugung, dass wir Menschen ein Gefäß der Fülle sind. Ich wirke traumasensibel, vertraue auf Körperweisheiten und bin Magie- und Ritual-begeistert. Mein eigenes Gefäß, voller Emotionen, Gedanken und Momentaufnahmen, die mich bewegen, erkunde ich experimentierfreudig – besonders gern tanzend. Über die Jahre habe ich meinen Werkzeugkoffer durch eigene Therapieerfahrungen, Weiterbildungen im psychologischen und körperorientierten Bereich und das Leben selbst gefüllt. Ich freue mich, diese Tools mit euch zu teilen und gemeinsam das Sein zu erleben.

Max:

Mein Name ist Max, ich bin Psychonaut, Aktivist und Künstler.

Kreativität, Flow und erweiterte Bewusstseinszustände faszinieren und begleiten mich eigentlich schon mein Leben lang. Diese Faszination hat mich unter anderem zu den Themen Psychedelika und Microdosing gebracht, mit welchen ich mich inzwischen seit 10 Jahren intensiv beschäftige. Durch Videos, Vorträge und Workshops kläre ich darüber auf und teile meine Erfahrungen. Außerdem begleite ich Menschen in psychedelischen Erfahrungsräumen und der Nachbereitung ihrer Erfahrungen durch Gespräche. Ich möchte das transformative Potenzial, welches ich selbst durch Psycheddelika erfahren habe, mit der Welt teilen.

🤞 Verbinde dich und bleibe in Kontakt!

Trage dich in meinen Newsletter ein und begleite mich auf meiner Reise.
Datenschutzerklärung